Das mysteriöse Geräusch

Hallo Leute, hier ist mal wieder euer fantastischer Buddy!


Immernoch ist es ziemlich heiß, es ist der erste Sommer, den ich als Herbstbaby erlebe und ich muss sagen, es ist echt zu warm. Bestimmt schmilzt bald mein Fell! Trotzdem waren wir heute schon mehrfach draußen und ich bin hechelnd meine Runde getapst.

Weil es so warm war, standen die Fenster offen und ich hörte ein vielstimmiges "Muuh!".

Was war das denn schon wieder? Als Beschützer der Familie schaute ich gleich aus dem Fenster, aber ich sah niemanden. Verwirrt brummte ich und suchte weiter. Kein anderes Tier war draußen unterwegs, trotzdem hörte ich etwas und bilde mir auch ein, etwas gerochen zu haben. Merkwürdig. Mama sagte, es sei nur ein Kuhtransport auf dem Parkplatz nebenan gewesen, aber was ist denn eine Kuh? Sowas gabs im Tierpark nicht und auch auf Weiden habe ich bisher nur Fußabdrücke gesehen. 

Ich habe noch lange aus dem Fenster geschaut und die Ohren aufgestellt, aber das Geräusch blieb ein Rätsel.

Übrigens haben Balduins Eltern nun für uns ein Ferienhaus gefunden! Die Reise wird lang und aufregend, aber wir werden viel Spaß haben, das weiß ich schon jetzt!

Norwegen, mach dich bereit, die Dackel-Gang kommt dich besuchen! 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0