Lucys Mode

Hey Leute, hier ist Lucy und für alle Damen zeige ich heute mal meine Garderobe!

(Natürlich steht außer Frage, dass ich in allem gut aussehe!)

Eigentlich mag ich Kleidung nicht so, aber da ich schnell friere, bin ich damit mehr oder weniger einverstanden, zumal es für freiwilliges Kopf rein stecken eine Belohnung gibt.








Hier sehen wir mich, Lucy, in meinem roten Rentier-Pullover aus Kunstwolle. Er hält schön warm, ohne dass mir zu warm wird und wurde schon einmal von Buddy getragen (siehe Schlossteichabenteuer).



Hier habe ich mein rotes Nylonhalsband an. Es ist dünn, feminim und unterstreicht mit seinem hübschen Muster gut meine fantasievolle Seite.


Hier habe ich meinen pinken Erdbeerhoodie an, den Mama so unheimlich niedlich findet. Er ist für kalte Tage gedacht, in denen aber der Pullover schon zu viel wäre.



Dieses schicke Halsband samt Leine habe ich von der Mama meiner Schwester Angel (die übrigens genauso hübsch ist wie ich) geschenkt bekommen, als Dankeschön für das Gezeichne meiner Mama. Super cool, nicht wahr?



Das ist mein Regenmantel. Ich mag keine Regenmäntel, aber Regen mag ich noch weniger.


Das, was ihr hier seht, wird natürlich nicht das einzige bleiben, denn so ein schönes Mädchen wie ich brauch viel Bling Bling!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0